Am 03. April 2022 findet im Jugend- und Gemeinschaftszentrum Grengel unser Frühlingsmarkt mit Fahrradflohmarkt statt.

„Wir sind doch keine Maschinen“ – Junge Menschen sind mehr als Schüler:innen!

Wir als Akteur:innen in der  Jugendverbandsarbeit, offenen Jugendarbeit und außerschulischen Bildung sehen in unserem Alltag viel Hilflosigkeit bei  Kindern und Jugendlichen mit denen wir in Kontakt sind. Sie berichten von Überforderung, Ängsten und fehlender Unterstützung. Mit unseren Angeboten und Strukturen können wir die bei uns angebundenen Kinder und Jugendlichen im Rahmen unserer aktuellen Möglichkeiten unterstützen.  Jedoch stoßen auch wir zunehmend mit dieser großen Aufgabe an unsere Grenzen – die individuellen Herausforderungen und Belastungen wachsen ständig. Finanzielle Unterstützung zusätzlicher Angebote erfahren wir durch Jahresförderprogramme. Sie bieten uns kurzfristige Möglichkeiten, schaffen allerdings keine langfristigen und erweiterten Strukturen.

Daher rufen wir sowohl die Kommunal- und Landespolitik, als auch die Verwaltung auf, folgende Punkte zeitnah umzusetzen:

  • Mehr Hilfen für betroffene Jugendliche
  • Langfristige Förderprogramme
  • Mental Health in der Schule thematisieren
  • Partizipation von Jugendlichen bei den Entscheidungen

Foto: Claudia Klein-Adorf

 

Mehr Info’s hier:

Positionspapier_Mental health

Plakat

 

 

Unsere Gartengruppe geht weiter.

In diesem Jahr geht es um das Säen und Aufziehen von Kräutern, Gemüse, Salat und Obst, dafür bauen wir Hochbeete und legen Beete an.

Außerdem kümmern wir uns weiter um unsere bienen- und insektenfreundlichen Stauden und Sträucher, Nistplätze und Futterstellen.

Im Frühjahr säen wir Blumenwiesen für unsere Insekten.

Wir treffen uns montags von 16 bis 18 Uhr

 

 

Wir hoffen ihr seid alle gut ins Neue Jahr gekommen.

Auch wir starten wie gewohnt durch und lassen uns von Corona nicht unter kriegen.

Unser offener Bereich hat für euch wie gewohnt von 15-21 Uhr geöffnet und ihr könnt nach Lust und Laune vorbei kommen, chillen, Billiard oder Kicker spielen oder eine Runde zocken.

 

Als Vertretung für Marcel begrüßen wir für dieses Jahr Fini in unserem Team. Zusätzlich zu Ulla und Alex ist sie von Montags bis Mittwochs bei uns in der Einrichtung.

Aktuell bieten wir euch zudem die folgenden Angebote an:

 

Montags: Gartengruppe

Dienstags: Tanzen, Trial

Mittwochs: Basteln, Lasertag

Donnerstags: Capoeira

 

Kommt einfach vorbei, wir freuen uns auf euch.

Und bringt bitte eine Maske mit, da wir im Innenbereich aktuell wieder Maskenpflicht haben.

 

Bis bald,

Ulla, Alex und Fini

In der 1. Woche der Herbstferien findet:

  • von 14 – 20 Uhr „Upcycling – Palettenbau“ statt. Wir werden gemeinsam aus alten Dingen Neues erstellen. Dafür nutzen wir u.a. Euro-Paletten und ähnliches. Eine Anmeldung wird nicht benötigt und eine Altersbegrenzung gibt es nicht.
  • von 14 – 18 Uhr „Monday for future – das Gartenprojekt“ statt. Hier dreht sich alles um das Thema Natur, Garten und Umwelt. Wir wollen es den verschiedenen Tieren, die auf unserem Gelände wohnen oder uns regelmäßig besuchen kommen, ein bisschen nett machen für die kalte und dunkle Jahreszeit. Eine Anmeldung wird nicht benötigtMindestalter: 8 Jahre.

In der 2. Woche der Herbstferien findet:

  • von 14 – 20 Uhr „Sport- und Spielwoche“ statt. Wir nutzen unseren neuen Multifunktionssportplatz, unser Gelände und die Turnhalle und testen mit euch neue Sportarten und Spiele. Eine Anmeldung wird nicht benötigt und eine Altersbegrenzung gibt es nicht.

Im Jugendzentrum haben wir aktuell folgende Corona-Regelungen:

  • keine Maskenpflicht, kein Mindestabstand, da wir eine Obergrenze von 20 Besuchern einhalten
  • Kinder/Jugendliche unter 16 Jahren benötigen keinen Testnachweis, da sie in der Schule getestet werden
  • Kinder/Jugendliche über 16 Jahren benötigen einen Nachweis, dass sie Schüler sind oder einen negativen Testnachweis (nicht älter als 48h)

Ab Donnerstag findet jeweils von 16:00 bis 19:00 Uhr das Angebot Töpfern total statt:

Nach Lust und Laune töpfern. Susanne und Aida unterstützen dich dabei, deine eigenen Ideen umzusetzen. Von Zeit zu Zeit kannst du deine gebrannten und glasierten Sachen mit nach Hause nehmen. Töpfern ist leicht zu erlernen und es macht Spaß mit seinen eigenen Händen etwas zu formen. Komm gerne zu einem Schnupper-Termin vorbei.

Weitere Infos und die Möglichkeit der Anmeldung gibt es hier.

Freitags findet von 16:00 – 18:00 Uhr unser Trommel-Workshop mit Malick im offenen Bereich statt. Ihr könnt euch ausprobieren, verschiedene Trommeln testen, den Rhythmus finden usw. Eine Anmeldung ist nicht nötig, kommt einfach vorbei.

Ab Mittwoch (01.09.21) startet wieder die Medienwerkstatt. Weitere Infos und die Möglichkeit euch anzumelden findet ihr hier: Anmeldung

Ab Montag (30.08.21) startet wieder Programmieren. Weitere Infos und die Möglichkeit euch anzumelden findet ihr hier: Anmeldung